Dein Browser (Internet Explorer 7 oder vorherigen) ist veraltet! Es ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig, die Browsers aktuell zu halten, also solltest du mit einem Update nicht unbedingt zögern.

X

09.01.2018 (rf) Parken im Clubareal ist auf dem Parkplatz und auf der Fläche zwischen Clubhaus und Hafenmeisterhaus erlaubt. Parken an der Westdamm-Zufahrt, am Seglerweg vor dem Flaggenmast und auf dem Jollen-Trockenliegeplatz ist leider verboten. Jede Zuwiderhandlung ist ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung und, noch schwerwiegender, gegen das Vorarlberger Naturschutzgesetz. Erlaubt ist die Benutzung motorisierter Fahrzeuge auf diesen Flächen nur für Lieferzwecke. Unsere Anlage liegt in einem Naturschutzgebiet. Deshalb stehen wir unter besonderer Beobachtung von Naturschutzaufsichtsorganen, welche nicht nur während der Tageszeit unterwegs sind. Die dringende Bitte, parken nur noch auf den erlaubten Flächen.

Dieser Artikel kann nur von registrierten Benutzern eingesehen werden. Du hast noch keine Freischaltung für den internen Bereich? Bitte sende ein Mail an ycb@ycb.at Du wirst dann möglichst zeitnah ein Mail mit Usernamen und Passwort erhalten.

und Parken am Trockenliegeplatz

09.06.2017 (rf) Immer wieder fahren Mitglieder der Einfachheit halber über den Strandweg zum Clubhaus und manche setzen dann noch einen drauf und parken ihr Fahrzeug am Trockenliegeplatz. Dies ist absolut verboten und die Behörde hat uns darauf aufmerksam gemacht, dies nicht weiter zu akzeptieren. Deshalb wurde kürzlich eine Markierung „Fußgängerweg“ am Strandweg angebracht. Ausnahmen sind nur für dringende Fahrten zum Be- und Entladen beim Clubhaus oder am West- und Norddamm erlaubt.

09.06.2017 (rf) An schönen Wochenendtagen kommt unser Parkplatz immer wieder an seine Kapazitätsgrenze. Deshalb die Bitte, dass jedes Mitglied immer nur ein Fahrzeug am YCB-Parkplatz abstellt. Das Fahrzeug sollte mit dem YCB-Wimpel-Aufkleber markiert sein. Dieser ist bei Stephan Michel erhältlich. Und bitte den Parkplatz nicht seinen Gästen öffnen. Diese Gäste können beim Kloster und an den Zufahrtstrassen parken.

Dieser Artikel kann nur von registrierten Benutzern eingesehen werden. Du hast noch keine Freischaltung für den internen Bereich? Bitte sende ein Mail an ycb@ycb.at Du wirst dann möglichst zeitnah ein Mail mit Usernamen und Passwort erhalten.