„Spleißen und takeln“

44. Seglerstammtisch am Donnerstag, 23. Februar 2017 um 19.30 Uhr

Egal ob geschlagenes Tauwerk für Festmacherleinen oder Fallen und Schoten aus Dyneema, ein Augspleiß ist immer besser als jeder Knoten. Weiters wird der Umgang mit Takelgarn an praktischen Beispielen gezeigt und geübt. Wer also seine Festmacherleinen oder Schoten gleich mitbringen will, kann unter Anleitung von Max Trippolt, David Bargehr und Fritz Trippolt spleißen und takeln.