Special-Olympics Segler segeln zu Gold und Silber

Foto: privat

Insgesamt elf Medaillen, davon drei in Gold, sechs Silberne und zwei Bronzene brachte das erfolgreiche Vorarlberger Special Olympics-Teams von den 15. Weltsommerspielen in den Vereinigten Arabischen Emirate mit nach Hause. Eine Goldmedaille davon hat Special-Olympics Seglerin Desiree Bösch mit Betreuer und Segler Rainer Fritz vom Yacht Club Bregenz errungen. Das Segelteam – trainiert und gecoacht von Heinz Rhomberg – mit Alexander Hehle, Alexander Faes und Unified-Partner Fritz Trippolt holten sich eine Silbermedaille. Seit vielen Jahren gibt es eine tolle und vorbildhafte Partnerschaft zwischen dem YCB und Special Olympics Vorarlberg, bei denen Segler auf unserer J70 trainieren und an Regatten teilnehmen. Eine Partnerschaft, die ganz offensichtlich Früchte trägt, denn diese Medaillen sind eine herausragende Leistung die uns als Segler alle stolz macht! Wir gratulieren recht herzlich!