Dein Browser (Internet Explorer 7 oder vorherigen) ist veraltet! Es ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig, die Browsers aktuell zu halten, also solltest du mit einem Update nicht unbedingt zögern.

X

-> Geänderte Abwicklung bei der Verlängerung der Bootszulassung

Hinweis der Bezirkshauptmannschaft

In der Schifffahrtsstelle der Bezirkshauptmannschaft Bregenz hat in den vergangenen Jahren die Kundenfrequenz in der Schifffahrtssaison ein derartiges Ausmaß erreicht, dass eine Vereinfachung der internen Ablauforganisation bei der dreijährigen Überprüfung der Wasserfahrzeuge vorgenommen wurde. Für die Standardverlängerungen der Zulassungen müssen ab der Bootssaison 2018 die Kunden nicht mehr persönlich zur BH Bregenz kommen. Nach erfolgter Untersuchung des Wasserfahrzeuges und positiver Beurteilung durch die Sachverständigen können die Zulassung, der Originalvorführbericht und das Originalwartungsprotokoll des Motors etc. mit dem beiliegenden Antragsformular im Postwege an die BH Bregenz übermittelt werden. Auch können die Unterlagen beim Informationsschalter der BH Bregenz persönlich oder durch die Sachverständigen abgegeben werden. Eine Vorsprache in der Schifffahrtstelle dazu ist nicht mehr vorgesehen. Unsere Bitte an alle Bootszulassungsbesitzer sich an die neue Regelung zu halten.
Info geänderter Ablauf
Anmeldeformular