Das Corona Virus – die Auswirkungen auf die Vereinsaktivitäten

(14.3.2020) Bekanntlich hat die Bundesregierung weitreichende Maßnahmen ergriffen, um eine weitere Verbreitung des Coronavirus nach Möglichkeit einzudämmen. Auch er ASVÖ Vorarlberg sieht den organisierten Sport in der Verantwortung, seinen Beitrag zu leisten.

Deshalb hat der YCB Vorstand entschieden, diesen Empfehlungen Folge zu leisten und den Vereinsbetrieb ab sofort und bis auf weiteres einzustellen

  • Der Vereinsbetrieb im Clubhaus und im Segelzentrum wird ab sofort eingestellt.
  • Alle geplanten Veranstaltungen sind bis auf weiters ausgesetzt.
  • Die Haus- und Hafenreinigung und die Seeuferreinigung findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

Der Vorstand bittet um Verständnis und hofft, dass sich die Situation bis zum Saisonbeginn halbwegs normalisiert. Er wünscht allen Mitgliedern, dass sie, ihre Familien und ihre Freunde verschont bleiben.