Einladung zur Optiwoche

Jüngstensegeln im Sommer

Optiwoche I
Die Optiwoche I findet von Montag, 7. bis Freitag 11.7. im YCB statt. Erster Treffpunkt ist Montag, 7.7. um 9.00 Uhr im YCB. Es ist unser Wunsch, dass die Kinder bereits im Vorfeld erste Segelerfahrungen machen. Dafür gibt es das Samstagstraining, das jeweils von 10 bis 13 Uhr im YCB durchgeführt wird. Die Anmeldung zur Optiwoche I kann bei Andi Steiner (Trainer) an den Samstagen gemacht werden. Die Kosten für die Trainingswoche incl. Mittagessen betragen 125.- Für jedes Kind muss eine Sporttauglichkeitsbescheinigung des Hausarztes mitgebracht werden.

Optiwoche II
Die Optiwoche II findet von Montag, 14. bis Freitag 18.7. im YCB statt. Erster Treffpunkt ist Montag, 14.7. um 9.00 Uhr im YCB Es ist unser Wunsch, dass die Kinder bereits im Vorfeld erste Segelerfahrungen machen. Dafür gibt es das Samstagstraining, das jeweils von 10 bis 13 Uhr im YCB durchgeführt wird. Die Anmeldung zur Optiwoche II bei Clemens.trappel@hakbr.snv.at

Die ideale Segelbekleidung ist ein kurzer Neoprenanzug, ev. Spritztop, Neoprenstiefel, Schwimmweste ohne Kragen, Schildkappe, Sonnenbrillen, Sonnenschutz

Für Fragen steht ihnen Fritz Trippolt, Jugendwart des YCB, zur Verfügung  fritz.trippolt@lbsbr1.snv.at

Überlinger Optiregatta „Sonnenfisch“

Super unsere jungen Optisegler!

5.5.2014 (ft) – Bei der Überlinger Optiregatta „Sonnenfisch“ zeigten unser Opti B SeglerInnen sensationell auf! Magdalena Lässer konnte die zur Bodenseemeisterschaft zählende Regattaserie gewinnen! Bereits auf Rang zwei ein weiters Jugendmitglied vom YCB, Mikael Azzopardi. Sein Bruder Samuel belegte den 9. Gesamtrang und Julian Deuschl wurde 15. von 36 Teilnehmern. In Gruppe A belegt Johannes Lässer den 6. Rang. Ergebnis Gruppe A und Gruppe B

Intern. Vorarlberger Landesmeisterschaft für Optimisten und 420er

Hervorragende Beteiligung

17.9.2013 (rf) – Wenn man am Samstag Mittag und Sonntag Vormittag (14. und 15. September) auf den See blickte hat es von Booten nur so gewimmelt. Eine erfreulich hohe Beteiligung und recht gute Segelbedingungen zeichneten diese Veranstaltung aus. Unter der Wettfahrtleitung von Fritz Trippolt mit seinem bewährten Helferteam konnten vier ordentliche Regatten durchgeführt werden. An beiden Tagen das gleiche Spiel – südliche Winde in ausreichender Stärke die zwar im Laufe der Zeit etwas abnahm und jeweils eine Bahnabkürzung notwendig machte. Mehr lesen

Schnuppersegeln

Volksschule Lochau zu Gast im YCB

11.6.2013 (Martina Rhomberg) – „Fritz Trippolt – im ganzen Bodenseeraum bekannt als hervorragender Segler – hat sich in einem persönlichen Gespräch mit der Direktorin erkundigt, ob es denn gewünscht wäre, dass Lochauer Dritt- und ViertklässlerInnen Zugang zum Segeln bekommen könnten. Nach Rücksprache mit den Klassen war die Begeisterung sofort groß. Zwei dritte und zwei vierte Klassen erlebten freudvolle Spannung beim Knotenüben, beim Segeltrockentraining aber vor allem in den Segelbooten (Optis) beim Paddeln und beim selber Segeln. Unvergesslich bleibt der Tag! Kinder, Lehrpersonen und Direktorin sagen ein herzliches Dankeschön allen Helfern vom YCB und Fritz Trippolt.“ FOTOS

 

Johannes Lässer Bodenseemeister

Johannes Lässer vom Yacht Club Bregenz gewinnt die OPTI-Bodenseemeisterschaft 2011/2012

Anlässlich der letzten Optimisten-Schwerpunkt-Regatta dieses Jahres, der Windteufele –Regatta“ im Yacht Club Meersburg wurde der Bodenseemeistertitel der Optimisten 2011/2012 in den Klassen „Opti A“ und „Opti B“ vergeben. Die Jahreswertung in der Klasse Opti B holte sich überlegen Johannes Lässer vom Yacht Club Bregenz. Er gewann somit zum zweiten Mal in Folge die OPTI B-Jahreswertung. Zudem hat er den Sprung in das OPTI Team Austria geschafft und sich bereits fix für die Teilnahem an der Europameisterschaft 2013 qualifiziert. Wir gratulieren herzlich!