Dein Browser (Internet Explorer 7 oder vorherigen) ist veraltet! Es ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig, die Browsers aktuell zu halten, also solltest du mit einem Update nicht unbedingt zögern.

X

18.02.2019 (rf) Wie wir mit Betroffenheit erfahren mussten ist Heinz Tschernig in den vergangenen Tagen auf seine letzte große Fahrt gegangen. Mit ihm verlieren wir ein langjähriges Mitglied, das viele Jahre aktiv am Vereinsgeschehen teilnahm. In der letzten Zeit hat Heinz sich aus dem Vereinsleben zurückgezogen. Was sicher auch mit seiner gesundheitlichen Verfassung im Zusammenhang stand. Heinz kam vor über 40 Jahren zu uns und segelte viele Jahre aktiv auf einem Drachen. Später wollte er es etwas gemütlicher haben und legte sich eine wohnliche Yacht zu. Gemeinsam mit seiner Frau hat er das Segeln und früher unser Clubleben sehr genossen. Wir werden Heinz in bester Erinnerung behalten.

18.2.2019 (ms)  Da der erste Skitag im Januar leider den Witterungsbedingungen zum Opfer fiel, wurden knapp 30 Mitglieder beim zweiten Skitag im Februar mit wunderbarem Wetter und tollem Schnee am Arlberg verwöhnt. Tolle und steile Abfahrten, atemberaubende Panoramablicke in die Alpen, viel Spaß beim gemeinsamen Mittagessen hoch oben auf der Balmalp und viele tolle Gespräche bei der Busfahrt machten den Tag zu einem tollen Erlebnis für alle Teilnehmer. Alle Fotos hier…

Mehr lesen

31.1.2019 (rf) Seit Mitte Jänner ziert ein kleines, blaues Täfelchen die erste Säule im Clubhauseingangsbereich. Diese Tafel gehört zum Jubiläumsprogramm „100 Jahre Rieden/Vorkloster bei Bregenz“, eine Initiative der Landeshauptstadt Bregenz.  Im Rahmen dieses Jubiläums wurden in Vorkloster und in Rieden hundert interessante Orte ausgewählt, dazu jeweils eine Beschreibung bzw. Geschichte. Mit dabei unser Verein, mit auch schon fast 100 Jahren Geschichte, er hat Segel-Geschichte für Bregenz geschrieben. Nachzulesen unter dem Link: https://100geschichten.bregenz.at/geschichte/segeln/ Und über den auf der Tafel aufgebrachten QR-Code kommt man mit dem Smartphone direkt auf die Jubiläums-Homepage und zu den Geschichten.
 

28.12.2018 (rf) Mit großer Betroffen- und Traurigkeit müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass Theo dieser Tage auf seine letzte große Fahrt gegangen ist. Mit ihm verlieren wir ein hilfsbereites, besonders freundliches und beliebtes Mitglied. Mit seiner selbst erbauten Stahlyacht genoss Theo unzählige Stunden auf unserem geliebtem Bodensee. Wir werden Theo in bester Erinnerung behalten.

14.1.2019 (ms) Aufgrund der schlechten Wetterlage und Straßenverhältnisse musste der YCB-Skitag leider abgesagt werden. Kurzerhand und sehr spontan wurde ein Rodelnachmittag ausgerufen, bei der die doch seltene Chance genutzt wurde, vom Bregenzer Hausberg Pfänder bis ins Tal zu rodeln. Mit einem Einkehrschwung in der Pfänderdohle und einem gemütlichen Ausklang bei einem Abendessen im Gasthaus Hirschen in Bregenz war es ein wunderbarer Nachmittag!