49er Weltmeisterschaft in Auckland

© Tobias Stoerkle – Photography – www.sailing-photography.com

02.12.2019 (ms) Unsere beiden Profisegler Benjamin Bildstein und David Hussl sind seit über zwei Monaten in Auckland, um sich gezielt auf das Jahreshighlight vorzubereiten: die Weltmeisterschaft der 49er Klasse. Neben einer guten Platzierung geht es hierbei auch um das begehrte Nationenticket für die Olympischen Spiele in Japan nächstes Jahr im August 2020.

Aktuelles Update von der WM – Tag 4:
Die absolute Weltspitze ist nicht einfach, verzeiht aber vor allem keine Fehler! Der vierte WM Tag bringt ein kleiner Dämpfer mit drei durchwachsenen Ergebnisse, man ist aber weiter voll auf Kurs Richtung Medal-Race der besten zehn Teams und auch das Nationenticket ist noch sicher. Die Starts waren nicht ganz am Punkt, folglich ist freies Segeln sehr schwierig und eine Aufholjagd oder gar ein Kontrollieren des Felds ist dann natürlich umso schwieriger. Aber Benjamin und David schlagen sich hervorragend – der morgige Tag bringt die finale Entscheidung ob der Einzug ins Medal-Race glückt. Also weiterhin Daumen drücken und mitfiebern!

Sämtliche Updates findet ihr hier…

Mehr lesen

Projekt Clubhaus neu – Newsletter vom 5.12.2019

Dieser Artikel kann nur von registrierten Benutzern eingesehen werden. Du hast noch keine Freischaltung für den internen Bereich? Bitte sende ein Mail an ycb@ycb.at Du wirst dann möglichst zeitnah ein Mail mit Usernamen und Passwort erhalten.

Christbaum-Markt im Yacht Club

am 3. Adventssonntag, 15. Dezember 2019 von 11.00 bis 16.00 Uhr

 

Die Kälte hat bereits Einzug gehalten, der Schnee kommt in den Bergen langsam aber sicher auch. In den letzten Jahren haben wir traditionell immer unseren besinnlichen Weihnachtsmarkt veranstaltet. Lasst uns gemeinsam bei Glühwein, Punsch, selbstgemachten Kuchen, Lebkuchen und Kecksen, heißer Suppe und herzhaften Köstlichkeiten die winterliche Stimmung im YCB genießen. Selbstverständlich gibt es wieder eine große Auswahl an Christbäumen, welche von unserer Jugend präsentiert und vorbereitet werden. Wer einen Kuchen oder Keckse backen möchte oder ein paar Stunden helfen kann, bitte per Mail unter veranstaltungen@ycb.at melden oder sich in der Liste im Club eintragen! Wir freuen uns auf einen schönen Jahresabschluss mit euch allen!
 

Bildstein/Hussl – Newsletter November 2019

Weltmeisterschaft Auckland – Finale Phase

Sieg in der Vorbereitungen | © Matias Capizzano

Mit der Weltmeisterschaft steht für uns eine sehr bedeutende Regatta an. Hier wollen wir unter den 93 Startern aus 33 Nationen eines der vier nächsten Nationen-Tickets für Olympia ergattern. Es steht also ein harter Kampf bevor, dem wir mit einer optimalen Vorbereitung entgegentreten.

Mehr lesen

Helferaufruf Christbaummarkt 2019

Langsam aber sicher zieht der Winter ins Land und die ersten Schneeflocken bedecken die Gipfel. Auch dieses Jahr soll der mittlerweile zur Tradition gewordene Christbaummarkt im YCB wieder möglichst viele Mitglieder, Familie und Freunde an den See führen. Details folgen im nächsten Newsletter. Termin bitte vormerken: Sonntag, 15. Dezember 2019 von 11 bis 16 Uhr. Dazu suchen wir noch fleißige „Adventsengerl“, die für uns ein paar Keksle, Lebkuchen oder Kuchen backen und fleißige Hände, die uns beim Auf- und Abbau und Verkauf unterstützen. Rückmeldungen bitte per Mail an veranstaltungen@ycb.at oder durch Eintrag in die Liste im Club.

Kranzeit-Ende: 16. November 2019

5.11.2019 (rf) Das Segeljahr 2019 neigt sich dem Ende zu und damit endet auch das Auswassern von Booten mit dem Kran. Ab dem 16. November wird die Krananlage winterfest gemacht. Zum einen, weil ab Mitte November Frost zu erwarten ist, und zum anderen, weil unser Kranteam, das seit über 10 Wochen bei jedem Wetter im Dienst war, ein Arbeitsende nun verdient hat. Nach dem genannten Datum ist „privates“ Kranen nicht vorgesehen. Unser Kranteam verdient unseren herzlichen Dank und unsere Anerkennung!