Dein Browser (Internet Explorer 7 oder vorherigen) ist veraltet! Es ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig, die Browsers aktuell zu halten, also solltest du mit einem Update nicht unbedingt zögern.

X

-> Am Anfang war keiner da

Bericht vom Feierabend-Segeln

23.8.2013 (rf) – Dann war Einer und dann kam noch Einer und zum Schluss waren es ganze Vier welche die wunderschöne Abendstimmung der Stammtisch-Aktion am 22. August 2013 genossen haben. Bei leichtem Wind ging es Richtung Zech. Nach einiger Zeit verschwand der Wind fast vollständig und die Segler richteten ihren Bug zurück in Richtung Hafen, aber immer noch leuchtete die Sonne stimmungsvoll zwischen einigen Wolken hindurch vom Abendhimmel. Kurz vor dem 75er Seezeichen angelangt entwickelt sich ein frischer Nordwind, also ran an den Wind auf in Richtung deutsches Ufer. Was dann folgte war Genusssegeln wie man es sich nur wünschen kann, als gelungener Abschluss eines Sommertages – eben Feierabendsegeln. Leider konnten diesen Genuss nur vier Crews mit den Skippern Peter Stemberger, Alexander Matt, Rainer Fritz und Ernst Wirthensohn erleben, aber die wenigen Segler waren voll begeistert.